Smartphonehülle nähen
Kommentare 2

Handyhülle nähen

Ich bin ein absoluter Handy-fällt-ständig-runter Typ. Darum habe ich mir jetzt echt angewöhnt das iPhone immer in eine Schutzhülle zu stecken. Da musste jetzt mal eine Neue Handyhülle her.

Handyhülle nähen aus Stoffresten

Eine einfache Handyhülle lässt sich ganz leicht und schnell aus  Stoffresten nähen.

Ich habe es so gemacht:

Ich habe aus Stoffstreifen die etwas breiter als das iPhone sind einen Loop-Schlauch genäht. Zur Verzierung habe ich zwischen zwei Stoffe noch eine kleine Paspel aus grünem Stoff genäht.

Diesen Loop habe ich dann doppelt genommen, in die Mitte etwas dünnen Volumenvlies* gelegt und das ganze rechts auf rechts an den langen Kanten entlang genäht.



Wenn man das jetzt wendet hat man schon mal eine Tasche, die oben offen ist.

Handyhülle nähen

Damit das Handy nicht herausfällt habe ich noch einen kleinen Stoffstreifen genäht, und diesen mit zwei KamSnaps* oben festgemacht. So kann ich die Hülle von beiden Seiten öffnen.

Handyhülle nähen Handyhülle nähen

 

Verlinkt bei  Crealopee und Meertje, Stoffreste-Linkparty, kostenlose Schnittmuster, TT



2 Kommentare

Schreibe eine Antwort


wp-puzzle.com logo