Kuscheltier Elefant
Kommentare 0

Ein Kuscheltier nähen: Dicker Elefant

Heute möchte ich euch mein erstes genähtes Kuscheltier zeigen: und zwar einen süßen Elefanten.
Wieder einmal war ich auf der Suche nach einem individuellen Babygeschenk. Schon lange hatte ich mir auf Pinterest verschiedene Kuscheltiere gemerkt die ich mal nähen wollte. Zum Start wollte ich ein einfaches Kuscheltier nähen – und es wurde der Elefant.

Kuscheltier Elefant

Innen in meinen Elefanten habe ich noch einen „Quietscher“ gesteckt damit er als Spielzeug noch interessanter ist.

Folgendes Material wird benötigt:

  • Stoffrest für den Körper, hier finde ich einen nicht zu doll gemusterten Stoff gut, damit man das Auge am End noch sieht z.B. Stoff mit Pünktchen – den gibt es z.B. hier*
  • Stoffrest für die Ohren – ich habe mal wieder den Apple von Jolijou verwendet, ich liebe Ihn einfach – diesen gibt es z.B. hier* oder weitere tolle Stoffe von Jolijou hier*
  • Quietscher  – also ein Plastikteil das beim draufdrücken quietscht, den kriegt man z.B. hier*
  • Füllwatte – zum austsopfen – die gibt es z.B. bei Amazon*
  • Für das Schwänzchen ein mini Stück Stoff oder Schrägband, ich habe mein Label verwendet

Ich habe den Elefanten nach der Englischen Anleitung hier genäht. Dort gibt es auch eine Vorlage zum Download.

Diese Vorlage ausdrucken und ausschneiden und den Körper und die Ohren jeweils 2 Mal zuschneiden. Dabei jeweils eine Nahtzugabe von 5-10 mm dazurechnen.
Der Körper wird dabei wir im Schnittmuster angegeben in zwei Teilen zugeschnitten, mit einer Nahtzugabe dazwischen.  Das kann man hier sehr schön sehen.

Als Erstes werden die Ohren rechts auf rechts zusammen genäht und an der geraden Kante gewendet.

Kuscheltier Elefant

Jetzt werden die Ohren an den Körper genäht. Dabei die Ohren wie auf dem Bild zu sehen ist, auf die Rechte Stoffseite des Körpers festnähen.

Kuscheltier Elefant

Jetzt wird noch der Kopf angenäht. Dafür das Kopfstück wieder rechts auf rechts auf den Elefantenkörper mit den Ohren nähen. Dies seht ihr hie rauf dem Bild.

Kuscheltier Elefant

Fertig ist jetzt der Körper mit dem Ohr.

Kuscheltier Elefant

Nun wird das Auge gestickt. Dazu einen passenden Stich auf der Nähmaschine suchen und jeweils ein Auge auf den Kopf sticken. Ich habe dazu dünnen Flies darunter gelegt. Alternativ kann man das Auge natürlich auch mit der Hand sticken.

Als letzter Näh-Schritt wird der Körper jetzt zusammengenäht. Dafür den Elefanten rechts auf rechts zusammen legen, dabei das Schwänzchen innen an die gewünschte Position feststecken. Bei mir ist es dort wo die blaue Stecknadel zu sehen ist. Jetzt ringsherum zusammen nähen. Dabei am geraden Ende des rechten Beins eine Wendeöffnung von ca. 2,5 cm lassen. Wenden.

Kuscheltier Elefant

Jetzt wird der Elefant mit Füllwatte ausgestopft. Ich habe innen in den Körper noch einen Quietscher* reingetan und diesen gut mit Watte gepolstert.

Quietscher

Quietscher

Zum Schluss jetzt noch die Wendeöffnung per Hand zunähen. Fertig!

Kuscheltier Elefant

Habt ihr noch weitere Ideen für relativ einfache Kuscheltiere?

Verlinkt auf kiddikram, nähfrosch, pamelopee kuschelfreunde Äpfel und elefantenliebe




Schreibe eine Antwort