Kommentare 0

Blumenwandbild selbermachen aus alten Botanik Büchern

Diese tolle Idee habe ich mir von Maike auf ihrem tollen Blog kreativfieber.de abgeguckt.  Ich fand die Idee so schön – trotzdem hat es einige Zeit gedauert bis ich die richtigen Blumen-Bücher gefunden habe, in denen mir die Zeichnungen der Pflanzen gut gefallen haben.  Auf einem Bücherflohmarkt bin ich schließlich fündig geworden. Aus diesen tollen Büchern lässt sich dann  ganz einfach ein wunderschönes Blumenwandbild selbermachen. Ich habe inzwischen schon eines bei mir hängen und ein weiteres für eine Freundin gemacht – da sie Apothekerin ist mit Heilkräutern, das fand ich sehr passen.

Ich habe die Bilder aus dem Buch  „Mein farbiger Naturführer“ von Marcus Würmli verwendet. Inzwsichen habe ich mir über eBay schon 3 weitere Exemplare dieses Buches gekauft , da ich die Bilder so toll finde :-).

 

Buch: Mein farbiger Naturführer - Bilder für das Blumenwandbild

Buch: Naturführer

So entsteht aus den Büchern das Blumenwandbild

Der Rest ist ganz einfach:

  1. Die gewünschten Seiten aus dem Buch ausschneiden und alle zur gleichen Größe zuschneiden. Man kann sie auch reißen und anschließend mit Messer & Lineal begradigen
  2. Die Seiten auf einer großen Leinwand arrangieren, tauschen, verrutschen, umlegen – bis einem das Ergebnis gefällt
  3. Die Seiten ankleben. Hier habe ich verschiedene Methoden probiert. Erst mit Kleister eingepinselt – da wurden die Seiten aber recht wellig, das hat mir nicht so gut gefallen. Also habe ich einen Fotokleber benutz und diesen nur punktuell aufgetragen. Das hat bei mir zu einem besseren Ergebnis geführt. Eventuell hätte es auch mit Sprühkleber gut funktioniert.
  4. Anschließend habe ich noch mit einer Schicht Kleister darüber lackiert um alles zu fixieren. Genauso hätte man wahrscheinlich eine Schickt Lack darüber sprühen können.

    Blumenwandbild

    Die Schritte von der blanken Leinwand zum fertigen Bild

  5. Ich habe um mein Bild am Rand rundrum noch einen Washi-Tape Rand geklebt – mit goldenen Punkten. Das fand ich ganz passend und bildet einen guten Abschluss an der Kante.

    Rand aus Washitape mit Punkten

    Rand aus Washitape mit Punkten

  6. Fertig!

Ich finde dieses Bluenwandbild wunderschön – und es bringt das ganze Jahr über  frische Blumen ins Zimmer 🙂

 

Schreibe eine Antwort


wp-puzzle.com logo